homeNews

November 15, 2016

NEMETH MIT 3. SIEG IN SERIE BEI DER MAXXIS GCC

Beim 4. Lauf zur Maxxis German Cross Country Meisterschaft hat sich Maxxis-Pilot Kornel Nemeth den Gesamtsieg in der XC-Pro Klasse geholt.

800 Teilnehmer starteten am Wochenende vom 23. bis 24. Juli in Goldbach. Am Rand des Spessarts gelegen, gilt diese Naturstrecke als eine der schönsten in Deutschland. Das Wetter verlangte den Piloten allerdings einiges ab. Typisch für dieses Rennjahr waren extrem heiße Tage, wie beim Rennen am Samstag oder extrem sintflutartige Regenfälle, die das Gelände am Sonntag zu einer Schlammschlacht für die Quad und ATV Piloten werden ließ.

Als Kornel Nemeth dann in der XC-Pro Klasse um 14.30 Uhr an den Start ging, war die Strecke gut abgetrocknet und die Temperatur wieder auf 30 Grad gestiegen. Die Rennzeit dieses Laufs betrug zwei Stunden.

Kornel Nemeth fuhr die komplette Zeit ohne Tankstopp und siegte souverän mit einem Vorsprung von über 3 Minuten auf Platz 2.

Mit dem 3. Sieg in dieser Serie liegt er auf Platz 1 der diesjährigen Meisterschaft.

IMPRESSUM / AGB

ImpressumAGBCookies & Datenschutz

©2016 Maxxis International GmbH. All rights reserved.

Wir benutzen cookies. Mehr zu unserem Datenschutz